A long way home

Über

Konnichiwa minasan ^___^ v !!!! Von 2007 bis 2008 war ich für 10 Monate in Japan, habe dort einen Schüleraustausch mit der Organisation YFU gemacht. Seit Jahren war das schon mein größter Traum, der dann endlich wahr geworden war. Deswegen habe ich für euch mal alles festhalten, was in diesem verrücktem Land so passiert war/ist, schließlich lebt man dort fast wie in einer anderen Welt, jedenfalls wenn man Deutschland gewohnt ist. Sorry, falls ich manchmal irgendwelches doofes Zeug daher laber, ich habs nicht so mit erzählen... Würde mich aber trotzdem freuen, wenn ihr was Nettes in mein Gästebuch schreiben würdet!!!

Alter: 27
aus: Takaida/Osaka
 
Schule: Sakai Girl`s High School in Osaka

Ich mag diese...

Musiker: Placebo!!!, Franz Ferdinand, Keane, Jimmy Eat World, Blur, Snow Patrol, The Fratellis, Johnny Cash, Oasis, Rise Against, Linkin Park, Idlewild, Aura Dione, The Wombats, James Blunt, Anna Nalick, Cat Power, Norah Jones, Goo Goo Dolls, Editors, Interpol, Amy Macdonald, Mumford and Sons, Beethoven, Yellowcard usw.


Lieder: Bleed it out, High, Running up that hill, Pure morning, Leave out all the rest, und viiiiiiiiiiiieeeele mehr!


Sendungen: The Big Bang Theory, Fringe, Eureka, Gilmore Girls, Supernatural, Miss Marple, How I Met Your Mother, Game One...


Filme: Sleepy Hollow, Schuh des Manitu, Walk the Line, Ice Age, Restless, Transformers, Coraline, Kung Fu Panda, Mein Nachbar Totoro, Kung Fu Hustle, Shaun of the dead, Hot Fuzz, Die fabelhafte Welt der Amelie


Sportarten: Badminton und Schwimmen

Schauspieler: Das Lola Prinzip
Garou
Glennkill
Be careful what you wish for



Mehr über mich...



Werbung