A long way home

blablaa...

so, hab viele neue bilder hochgeladen und auch sonst is einiges passiert. man oh man, schon wieder ein monat her>_>... war in letzter zeit halt oft im kino, dann war bin ich auch 3 tage mit meiner family weggefahren. ans meer, was super schön war aber zuuuuuuu warm. übernachtet haben wir in einem traditionellen japanischen hotel, das ryokan. der ganze innenraum war auf alt gemacht und das abendessen wurde sogar aufs zimmer gebracht O.O!! vorher sind wir ungefähr ne stunde noch mit einem kleinen floß durch ein fluss geschippert. war echt schön, aber vor allem auch übelst lustig: immer wenn eine brücke kam, ging das dach runter und wir mussten uns alle auf den boden quetschen hihi dort hab ich dann zum ersten mal auch einen yukata anziehen können, die sommerversion vom kimono. am nächsten tag stand dann sightseeing an. was ich nich wusste war, das wir das hotel wechseln erst gings zu einem großen "schloss", was riiesig war!! danach ein kunstmuseum ( mit so wuuunderschönen gärten, hammer!!) und zu einem berühmten tempel mal wieder und dann, das highlight des tages^__^, Baden im Meer juhuu. das war genial, am strand war fast keiner und auch sonst total klares wasser und ein sand, der sogar lustige geräusche gemacht hat beim laufen. das zweite ryokan war etwas älter und irgendwie auch gruseliger... nachdem mir mein gastvater ne gruselgeschichte erzählt hat konnt ich die ganze nacht nich schlafen... war irgendwas mit ner frau im spiegel um mitternacht, na ganz toll-> da stand natürlich ein großer im zimmer!! egal, am nächsten tag sind wir zu einer silbermine gefahren (sind halt in einen berg gegangen, wo es übelst kalt war! und ziemlich eng). und dann ein laaaaaaaanger weg zurück zum auto. so, zum schluss noch zu einem meeresaquarium. übrigens ist nasa ja jetzt endlich in deutschland, find das voll aufregend und freu mich irre doll drauf sie wieder zu sehn, als meine gastschwester hehe. soo, neuerdings geht mein gastvater jetzt jedes wochenende mit mir schwimmen!!!!! er ist sogar besser als ich es ihm zugetraut hätte^^. am 7. dann eeendlich bin ich mit 4 freunden (ryoko, eri, patrick und anja, wens interessiert) zu den Universal Studios Japan gefahren. war ein hammer tag und erlebnis. hat soo viel spaß gemacht, würd da so gern noch mal hin>_ das sagt er mir im nachhinein und meckert mich dann an. hab jedenfalls jetz endlich mal mit meinem area rep reden können, der hat sogar sein eigenes internet-cafe wo ich immer hin gehen kann wann ich will^^. naja und mit ihm hab ich halt über alles mal geredet und er versteht mich ein glück vollkommen, der ist total klasse!!!!! so und als ich an letzten samstag dann nach hause gekommen bin, gabs dann mit "fast" der ganzen familie eine bbq-party im garten von meinen gasteltern die zweite tochter ist nämlich mit ihrem mann für ein paar tage hier (sie ist schwanger^^) und dann gehen wir morgen uns ein feuerwerk angucken jeeeeeeeeaaaaahhhhh!!!!!!!!!!!!!! da freu ich mich schon den ganzen sommer drauf endlich mal eins zu sehen...

14.8.07 12:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen